Themen

Kurze Einführung in die Themen und eine Auflistung der Fragen.

Klimawandel

Der Klimawandel bezeichnet die Veränderung des Klimas auf globaler Ebene. Es wird bei der Definition des Klimawandels nicht unterschieden zwischen natürlichen und menschlichen Ursachen. Der Wandläufer wird sich ausschließlich mit dem derzeitigen, von Menschen verursachten, Klimawandel beschäftigen.

Die Fragen für die Gesprächspartner.

Die Reihenfolge, wie in der Liste, wird während des Gesprächs nicht verwendet. (Ist nicht hilfreich, um ein Gespräch in Gang zu bekommen). Geduzt wird sich natürlich nur, wenn es erlaubt ist; dachte ich erwähne es, weil die Liste hier nicht unterscheidet.

  1. Wann hast Du zum ersten Mal vom Klimawandel gehört ?
  2. Wie findest Du die Berichterstattung in den Medien zum Klimawandel ?
  3. Was bleibt bei Dir  in Erinnerung, wenn Du über den Klimawandel nachdenkst ?
  4. Welche gesellschaftliche Ebene, muss Deiner Meinung, aktiv werden ?
  5. Hast Du Schuldgefühle wegen Deiner Lebensweise im Zusammenhang mit dem Klimawandel  ?
  6. Glaubst Du, das es noch zu schaffen ist die Erwärmung zu stoppen ?
  7. War Dir bewusst, dass es in den Forderungen und Aussagen der Wissenschaft und Meteorologen, darum geht die Erwärmung auf einen Level zu halten ?
  8. Wie wichtig findest Du es, den CO2 Ausstoß zu reduzieren ?
  9. Wie könnte man Deiner Meinung nach, die Versiegelung der Städte verhindern und statt dessen mehr Grünfläche erhalten, oder erschaffen ?
  10. Für wie notwendig hältst Du es, das wir unsere Art zu Leben, sowie unseren gesellschaftlichen Blick auf die Natur ändern ?
  11. Was glaubst Du, weshalb sind  die Prognosen der Wissenschaftler, Meteorologen , zu den zukünftigen Entwicklung und Folgen des Klimawandels, so ungenau ?
  12. Können wir so weitermachen wie bisher, oder ist es eigentlich schon lange notwendig die Lebensweise zu ändern ?